Bike

bike-52

 

Radfahren, Mountainbike und E-Bike im Klostertal

Mountainbikewege, die Sie zu Plätzen führen, die Sie sonst nie erreichen, Plätze mit einer endlosen Weitsicht. Wege auf denen Sie jede Faser Ihres Körpers spüren und unvergesslich der erste Schluck aus einer kühlen Quelle. Gemütlicher geht es die Talböden entlang, auf eigens angelegten Radwegen. Durch die neuen E-Bikes ist es auch weniger konditionsstarken Radfahrern möglich, längere Touren zu unternehmen. E-Bikes können an zahlreichen Orten aufgeladen werden, zum Beispiel am Bergrestaurant Sonnenkopf.

Falls Sie nicht mit Ihrem E-Bike anreisen, können Sie vor Ort im Klostertal E-Bikes leihen – Ihr Vermieter wird Ihnen dabei helfen. Mountainbiketouren und -unterricht werden von Veranstaltern im Rahmen von Aktivprogrammen angeboten. Genauere Infos beim Tourismusbüro.

Ausgewählte Touren:

Dalaas – Kristberg Sattel
Ausgangspunkt Kristbergsaal – Güterweg auf den Kritsberg-Sattel – gleiche Strecke zurück zum Ausgangspunkt
Länge: 15,0 km                   Höhendiff.: 650 m                  Schwier.grad: M – S

Klösterle – Nenzigasttal
Klösterle – entlang der L97 nach Langen – beim Knoten Langen am Arlberg links – Einfahrt Betriebsgebäude der Alpenstraßen AG – Unterführung des Bauhofes – Zufahrt zum Nenzigasttal – bis Einlaufwerk – links Richtung Nenzigastalpe – zurück zum Einlaufwerk – über die Brücke – Forststraße Gemple bis Speicher Burtscha – über die Forststraße zurück nach Klösterle
Länge: 13,5 km                   Höhendiff.: 400 m                   Schwier.grad: L

Spullersee – 

Lech am Arlberg
Mautstraße nach Zug – Spullersee- zurück nach Lech
Länge: 33,0 km                   Höhendiff.: 400 m                   Schwier.grad: L

Formarinsee – 

Lech
Mautstraße nach Zug – Formarinsee – zurück nach Lech
Länge: 27,0 km                  Höhendiff.: 450 m                   Schwier.grad: L

Tour Lech
Kriegersattel

 – Lech – Oberlech – Grubenalpe – Kriegersattel (2.100 m) – Zugertobel – Zug
Länge: 10,0 km                  Höhendiff.: 650 m                   Schwier.grad: S

Falls Sie eine Panne haben: Schlauchautomat

Jeden Tag rund um die Uhr geöffnet! Sechs verschiedene Schlaucharten verfügbar (je 7,50 Euro). Schläuche für Mountainbikes, Trekking- und Rennräder von 26 bis 29 Zoll. Der Schlauchautomat befindet sich beim Kristbergsaal Dalaas.

Ski Arlberg
Sonnenkopf
Skibase
Milanovic
Apartments Klostertal
Wetter in Dalaaas Wald am Arlberg
24. Juni 2017, 03:42
Regen
Regen
12°C
Gefühlte Temperatur: 13°C
Aktueller Luftdruck: 1020 mb
Luftfeuchtigkeit: 97%
Wind: 4 m/s W
Böen: 4 m/s
Sonnenaufgang: 05:26
Sonnenuntergang: 21:20